Anja Heinrich | Mitglied des Landtages Brandenburg Direktmandat WK 37
 
















   
Anja Heinrich               
Wahlkreisbüro Anja Heinrich
Lange Straße 5
04910 Elsterwerda
Öffnungszeiten
Mo. - Do. 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Tel. 03533/48 70 05
Fax 03533/48 70 06
anjaheinrich.ee@t-online.de

Persönliche Daten
Geburtsdatum: 14. Juni 1971
Geburtsort: Elsterwerda
Kinder:
1995 Geburt der Tochter
1997 Geburt des Sohnes

Berufsausbildung
1988 – 1989 Abitur an der Pädagogischen Hochschule Zwickau
1989 – 1991 Studium Fachbereich Musik
1991 – 1995 Studium Sozialwesen, Hauptfach Psychologie FH Fulda
Abschluss und staatliche Anerkennung als Diplom Sozialpädagogin
Thema der Diplomarbeit „Kunst kennt keine Behinderung“ –
eine Arbeit über das künstlerisch-therapeutische Wirken

2005 – 2008 Berufsbegleitendes Studium
Abschluss Systemische Unternehmens- und Familienberaterin am Berliner Institut für Familientherapie

berufliche Tätigkeiten
seit 1998 Mitarbeiterin der Psychosozialen Beratung Diakonisches Werk Elbe-Elster e. V.

01.01.2003 – 01.11.2006 Geschäftsführerin der ambulanten Pflegestation des Diakonischen Werkes Elbe-Elster e. V., 03253 Doberlug/Kirchhain gGmbH

seit Oktober 2009 Mitglied des Landtages Brandenburg mit Direktmandat und kulturpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion

politische Tätigkeiten bzw. Vereine und Verbände
1991 Beginn der ehrenamtlichen Arbeit CDU Stadtverband Elsterwerda/Hohenleipisch
1995 Mitglied des Vorstandes im Tierschutzverein Herzberg e. V.
seit Februar 2002 stellv. Vorsitzende des Vorstandes des Stadtverbandes Elsterwerda/Hohenleipisch
1998 – 2000 Mitglied der Gemeindevertretung Hohenleipisch
14.02.2000 Eintritt in die CDU
seit 2007 Mitglied im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.
2003 – 2008 Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung Elsterwerda
  Schirmherrin des Integrativen Kinderfestes Elsterwerda Jugendzentrum ElsterDom
12. Oktober 2007 Stellvertretende Vorsitzende des geschäftsführenden Vorstandes der CDU Elbe-Elster
August 2008 Vorsitzende der FrauenUnion Elbe-Elster
Juni 2008 Initiatorin zur Schaffung einer städtischen Kulturförderrichtlinie in Elsterwerda
Gründung eines den Sozialausschuss beratenden Gremiums
(bestehend aus Kunstschaffenden, Organisatoren, Interessenten)
2008 Spitzenkandidatin Wahlkreis VI für die Stadtverordnetenversammlung und den Kreistag
Mitglied des Kreistages
Stellvertretende Fraktionsvorsitzende im Kreistag Elbe-Elster
Mitglied der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Elsterwerda
seit 2008 erneut Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung Elsterwerdas

Mitglied im Ausschuss für Sozialwesen, Familienangelegenheiten, Bildung, Kultur, Sport und Jugend in Elsterwerda

Mitglied im Ausschuss Familie, Soziales und Gesundheit des Kreistages Elbe-Elster
2009 Direktkandidatin für den Landtag in Brandenburg im Wahlkreis 37
seit 2009 Mitglied in der Kulturpolitischen Gesellschaft e. V.
seit 07.07.2009 Gründungsmitglied des Vereins „Historischer Weinanbau Elsterwerda“
seit März 2010 Mitglied des Landesfachausschusses für Bundes- und Europaangelegenheiten der CDU Brandenburg
seit 19.06.2010 Mitglied in der Europa Union Deutschland Land Brandenburg e. V.
seit 21.06.2010 Mitglied des Anstaltsbeirates der JVA Luckau-Duben
seit
Dezember 2010
Vorstandsmitglied in der Gebrüder-Graun-Gesellschaft Wahrenbrück
seit 2010 Vorsitzende der Europaunion Kreisverband Elbe-Elster

Vorsitzendes des Landesfachausschusses „Kultur“ der CDU Brandenburg
seit 2011 Vorsitzende des Heimatvereins Elsterwerda und Umgebung e. V.
2011 - 2013 Vorsitzende der Frauenunion Brandenburg
2012 - 2015 Generalsekretärin der CDU des Landes Brandenburg
2014 - 2015

stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU Brandenburg

Seit September 2016 Beiratsmitglied im Verein HausLeben





Stand Februar 2017

 
   
Suche
     



Termine
News-Ticker
Presseschau
CDU Landesverband
Brandenburg
Ticker der
CDU Deutschlands
0.52 sec.