Anja Heinrich | Mitglied des Landtages Brandenburg Direktmandat WK 37
 
















   
Neuigkeiten
27.03.2014, 14:00 Uhr | Übersicht | Drucken
15. Kinderhörsaal in Rückersdorf
„Politik mit Anja“

Frau Anja Heinrich, Abgeordnete im Landtag, nahm uns, 40 Kinder und einige interessierte Eltern,  mit zur Wiege der Demokratie, in das alte Athen.

Die 5 Preisträger wurden mit Spannung ermittelt
 
Rückersdorf - Das“ Scherbengericht“ war die erste demokratische Abstimmung einer Volksversammlung über Untaten von Bürgern oder anderer Entscheidungen. Scherbern waren mangels Papier die Stimmen der Bürger für oder gegen eine Person oder

ein neues Gesetz. Das Zerkleinern von Tongeschirr mit einem Hammer brachte viel Begeisterung bei den Kindern und sofort freiwillige Helfer. Auch ein „Unhold“, über dessen Untaten zu entscheiden galt, war schnell gefunden. Nach dem Austeilen der Stimm-Scherben

erfolgte die Abstimmung durch die „Vollversammlung“.

Eine Kiste enthielt die Stimmen: „Wir verzeihen ihm „

die andere:  „Er wird verurteilt“.

 Frau Heinrich gab Auskünfte darüber, welche Aufgaben sie als Generalsekretärin 

Ihrer Partei und als Abgeordnete hat und dass sie auch schon mit Frau Merkel

gesprochen hat.

Sie betonte: Politik machen nicht nur Politiker, sondern auch Jedermann der sich für eine Sache einsetzt und gegebenenfalls dafür kämpft. Auch Kinder haben schon mit ihren Zeichnungen, die sie aus Protest gegen die Schließung des Milchwerkes in Elsterwerda angefertigt und bei der Geschäftsführung abgegeben haben, politisch gehandelt.

Mit einem lustigen Quiz wurden die Kinder wieder aktiv mit einbezogen und waren voll bei der Sache. Die Fragen wurden zum Schluss ausgewertet und fünf Kinder als Preisträger ermittelt.

Eine große Überraschung für fünf Kinder, sie dürfen mit ihren Eltern Frau Heinrich im Landtag in Potsdam besuchen.

Allen anwesenden Kindern des 15. Kinderhörsaals spendierte Frau Heinrich für einen Erlebnistag der neben der Landesausstellung im Schloss Doberlug in die Doberluger Schwimmhalle führt. Die Einladungen, Karten und weitere Informationen werden die Kinder über die Schule Rückersdorf erhalten.

Zum Schluss erhielten wieder 6 Kinder ein „Diplom“ und damit die Berechtigung für die diesjährige Überraschungsfahrt.

 




Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
   
Suche
     



Termine
News-Ticker
Presseschau
CDU Landesverband
Brandenburg
Ticker der
CDU Deutschlands
0.66 sec.