Anja Heinrich | Mitglied des Landtages Brandenburg Direktmandat WK 37
 
















   
Pressearchiv
16.05.2012 - Lausitzer Rundschau - red/pos Übersicht | Drucken

Stadtwanderung "Elsterwerda 1910"

Der Heimatverein Elsterwerda und Umgebung lädt Mitglieder und interessierte Bürger zu einer kleinen historischen Stadtwanderung durch Elsterwerda anno 1910 ein. 

Lausitzer Rundschau - red/pos - Hartmut Adler und Anja Heinrich begrüßen die Gäste am Freitag um 18:30 Uhr an der Kleinen Galerie „Hans Nadler“. Vorbei am „Weißen Ross“, über den Markt bis zur Postsäule werden die Teilnehmer in die Zeit des beginnenden 20. Jahrhunderts versetzt. Hartmut Adler lässt die Geschichte einzelner Häuser, ihrer Bewohner, von Geschäften und Gewerken aufleben. Anja Heinrich erwartet die Gäste anschließend in der Stadtkirche zu einer überraschenden Geschichte. Vorbei an der historischen Stadtgrenze geht es schließlich zum Elsterschloss. Horst Paulick lädt hier zur Führung ein und wird Einblicke in das Schulwesen der Epoche geben. Im Schlosspark wird die Wanderung bei Wein und Brot ihren Ausklang finden.

Auch Regenwetter sollte nicht stören. Regenponchos und Schirme liegen bereit. Für eine Wegzehrung an den Haltestellen ist gesorgt. Für eine Spende für die Unkosten bedankt sich der Verein sehr herzlich. 

   
Suche
     



Termine
News-Ticker
Presseschau
CDU Landesverband
Brandenburg
Ticker der
CDU Deutschlands
0.45 sec.